Die nächste Revolution: Bildgebende Diagnostik trifft instrumentelle Analytik

 

Sehr herzlich laden wir Sie zum ECR 2019 ein, einem weltweit führenden Radiologie-Kongress. Vom 28. Februar bis         3. März 2019 stellt Shimadzu im Austria Center in Wien ein neues technisches Kapitel vor – mit neuen Lösungen und Anwendungen, die Bildgebung und Analytik vereinen. Nutzen Sie die Gelegenheit Ihrer Kongressteilnahme und besuchen Sie die technische Ausstellung.

 

 

Pioneering Partnerships for Advanced Healthcare
 

Bildgebende Diagnostik trifft instrumentelle Analytik: Shimadzu unterstreicht erneut seine Vorreiter-Rolle in der Medizintechnik durch bahnbrechende diagnostische und analytische Möglichkeiten für die Zukunft. Die Fusion dieser Spitzen-Technologien und Methoden eröffnet neue klinische Unterstützung für die Prävention, Diagnose, Behandlung und Nachsorge.

In Halle X2, Stand 220 finden Sie unsere innovativen Produkt- und klinischen Anwendungslösungen. Unsere Produktspezialisten beraten Sie gerne.

Neueste Lösungen für klinische Anwendungen:

 

Sonialvision G4 – multifunktionales R/F-System mit neuen Funktionen

vereinfacht die Arbeitsabläufe, reduziert die Strahlendosis, verbessert die Bildqualität und erleichtert den Umgang mit Patienten.

 

RADspeed fit Plus – neue erweiterte Version des universellen Radiographiesystems

integriert benutzerfreundliche Merkmale von Geräten der Oberklasse.

Preisgekröntes MobileDaRt Evolution – MX8 Serie mit neuen kabellosen DR-Lösungen

mit Teleskopsäule, wegbereitenden und sicherheitsfördernden Technologien, die die Lösungs-bandbreite des mobilen Geräts erweitern.

 

DPiMS-2020 – das neue Massenspektrometer für schnelle Gewebeanalyse*

bietet die einfache Bedienung ohne Probenvorbereitung. Das Gerät entnimmt mit einer Nadel eine Mikromenge Probenflüssigkeit aus dem Probenträger und injiziert diese in das MSSystem zur Massenanalyse. Die Proben von chemischen Produkten, Lebensmittelrohstoffen und biologischem Material werden direkt vermessen oder bedürfen nur sehr geringer Probenvorbereitung.

 

 

 

LIGHTNIRS – optische Hirnfunktions bildgebung der neuen Generation*

wendet Nahinfrarot-Licht an, das leicht biologisches Gewebe durchdringt und den lokalen Sauerstoffgehalt des Blutes misst, um die Hirnaktivität als Reaktion auf einen Reiz zu bestimmen. Die Portabilität von LIGHTNIRS ermöglicht es, die Aktivität der Gehirnfunktion in einer natürlichen Umgebung in Echtzeit zu visualisieren. Folglich wird es in zahlreichen Anwendungen eingesetzt, wie medizinische Forschung, Entwicklungs-psychologie, Bildung und Kognitionswissenschaft.

 

Seit den Anfängen des Unternehmens, das 1896 die ersten Röntgenaufnahmen in Japan erstellte, hat Shimadzu zahlreiche Branchenneuheiten eingeführt, die heute Standard in klinischen Anwendungen sind. Shimadzu entwickelt, produziert und vertreibt Systeme der bildgebenden Röntgendiagnostik für eine Vielzahl von klinischen Anwendungsgebieten – digitale Angiographie-Systeme, Herzkatheterlabore, Durchleuchtungs-Systeme, Radiographie-Systeme, mobile C-Bögen und mobile Röntgengeräte.

 

Diese Techniken verbessern die ärztlichen Behandlungsmöglichkeiten der Patienten, deren Komfort und Wohlbefinden, während der klinische Arbeitsablauf beschleunigt, die Prozesse erleichtert und die Anwender durch einfache und sichere Bedienbarkeit entlastet werden.

 

Erfahren Sie mehr über unsere hochwertigen Röntgen-Systeme und Lösungen der Instrumentellen Analytik auf:

www.shimadzu-medical.de

www.shimadzu.eu

 

* Nur für Forschungszwecke. Nicht zur Verwendung in Diagnoseverfahren.